Hier könnt ihr euch über die neue Abiturprüfungsverordnung informieren. Die Richtlinien sind vom 8. August 2014.

Es gibt die Hauptfächer und die Fächer.

Folgende Hauptfächer werden an unserer Schule unterrichtet:

Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte und Politische Bildung,

die Naturwissenschaften – Physik, Chemie und Biologie

sowie die weiteren fortgeführten Fremdsprachen – Französisch, Latein und Russisch.

Fächer sind:

Kunst und Gestaltung, Musik,

Philosophie, evangelische und katholische Religion,

Sport,

Geografie, Sozialkunde, Wirtschaft, Informatik, Projektfachunterricht

sowie in der Einführungsphase neu beginnende Fremdsprachen

Im Bereich Projektfachunterricht werden bei uns folgende Kurse angeboten:

  • Chor
  • Telekommunikation

  • Jungunternehmer

  • Jahrbuch

  • Homepage/Roboter

Abitur:

Ihr müsst in fünf Fächern jeweils eine Prüfung ablegen.

Die Zusammensetzung ist wie folgt:

  1. schriftlich: ein Hauptfach auf Leistungskursniveau
  2. schriftlich: ein weiteres Hauptfach auf Leistungskursniveau

  3. schriftlich: ein Fach oder ein Hauptfach auf Grundkursniveau

  4. schriftlich: ein Fach oder ein Hauptfach auf Grundkursniveau

  5. mündlich: ein Fach oder ein Hauptfach auf Grundkursniveau.

 

Pflichtprüfungsfächer sind:

  • Deutsch
  • Mathematik

  • eine Fremdsprache oder eine Naturwissenschaft

  • ein gesellschaftswissenschaftliches Fach (Geschichte und Politische Bildung, Sozialkunde, Wirtschaft, Philosophie, evangelische und katholische Religion, Geografie)

Mehr erfahrt ihr hier:

http://www.landesrecht-mv.de/jportal/portal/page/bsmvprod.psml?showdoccase=1&st=lr&doc.id=jlr-GymOAPVMV2014pIVZ&doc.part=X&doc.origin=bs