Ein weiteres Schuljahr steht bevor und die Jungunternehmer des FFG Parchim freuen sich auf eine Vielzahl verschiedener Projekte. Bereits routinierte Aufgaben wie die Ansprechbarkeit im Jungunternehmerraum oder das Anbieten verschiedener Artikel, wie Locher, Blöcke, Doppelblätter, Chor CDs und auch Kugelschreiber, werden hochmotiviert übernommen. Aber auch neue Ziele sollten früh gesetzt werden. So wird bereits jetzt schon an Vorbereitungen für die Veranstaltung „450 Jahre höhere Schulbildung in Parchim“ gearbeitet, welche nächstes Jahr stattfindet, neue T-Shirts in Auftrag gegeben und die Einrichtung der Bibliothek wahrgenommen. Hierzu werden alle Schüler gebeten bei Interesse für Bücher oder dem abgeben alter Exemplare an das Unternehmen heranzutreten.

Bei Interesse am Unternehmen oder der Bibliothek bzw. bei einer T-Shirt Bestellung stehen euch Ansprechpartner im Jungunternehmerraum des „Btriums“ zur Verfügung.